Aktuelle Änderungen - Suchen:

Wichtige Seiten

Hilfestellungen

Externe Links

Alle Inhalte dieses Wikis, soweit nicht anders angegeben, unter Creative Commons CC-BY-SA

LangeNachtDerInformationellenSelbstbestimmung

Versionen von Main.LangeNachtDerInformationellenSelbstbestimmung

Geringfügige Änderungen ausblenden - Änderungen im Layout

25.08.2015 23:46 Uhr von Unbekannter Autor -
Zeilen 6-7 hinzugefügt:

%gray%''[[https://freiheitsfoo.de/2013/11/21/lange-nacht-der-informationellen-selbstbestimmung/ | LINK: freiheitsfoo-Blogbeitrag zu dieser Veranstaltung]]''
13.03.2014 21:00 Uhr von Unbekannter Autor -
Zeile 223 bearbeitet:
%green% '''Kategorie(n):''' [[!Veranstaltung]]
geändert in:
%green% '''Kategorie(n):''' [[!Aktion]] [[!Veranstaltung]]
13.03.2014 20:58 Uhr von Unbekannter Autor -
Zeilen 222-223 hinzugefügt:

%green% '''Kategorie(n):''' [[!Veranstaltung]]
07.01.2014 23:04 Uhr von Unbekannter Autor -
Zeilen 205-213 hinzugefügt:

Weitere, sehr schöne Fotos, finden sich [[http://www.fabiankeil.de/blog-surrogat/2013/12/15/30-jahre-informationelle-selbstbestimmung.html | auf den Seiten von Fabian Keil]]. Unter anderem diese hier:

* %width=200px% [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/1122-Freiheit-Die-Moeglichkeit-ohne-Zwang-entscheiden-und-auswaehlen-zu-koennen-mod.jpg | https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/1122-Freiheit-Die-Moeglichkeit-ohne-Zwang-entscheiden-und-auswaehlen-zu-koennen-mod.jpg]]
* %width=200px% [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/1135-Menschliche-Kamera-verfolgt-Passantinnen-mod.jpg | https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/1135-Menschliche-Kamera-verfolgt-Passantinnen-mod.jpg]]
* %width=200px% [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/1175-Menschliche-Kamera-ueberwacht-Verlesung-des-Volkszaehlungsurteils-mod.jpg | https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/1175-Menschliche-Kamera-ueberwacht-Verlesung-des-Volkszaehlungsurteils-mod.jpg]]
* %width=200px% [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/1198-Zensus-Fragebogen-wird-fuer-Verbrennung-zerissen-mod.jpg | https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/1198-Zensus-Fragebogen-wird-fuer-Verbrennung-zerissen-mod.jpg]]
* %width=200px% [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/1219-Menschliche-Kamera-ueberwacht-Verbrennung-des-Zensus-Fragebogens-mod.jpg | https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/1219-Menschliche-Kamera-ueberwacht-Verbrennung-des-Zensus-Fragebogens-mod.jpg]]
* %width=200px% [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/1232-Zweite-Verlesung-des-Volkszaehlungsurteils-mod.jpg | https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/1232-Zweite-Verlesung-des-Volkszaehlungsurteils-mod.jpg]]
02.01.2014 18:26 Uhr von Unbekannter Autor -
Zeilen 1-4 hinzugefügt:
(:toc:)

\\

25.12.2013 14:23 Uhr von Unbekannter Autor -
Zeile 26 bearbeitet:
[[https://pad.riseup.net/p/freiheitsfoo4 | https://pad.riseup.net/p/freiheitsfoo4]]
geändert in:
[[https://pad.riseup.net/p/freiheitsfoo4 | https://pad.riseup.net/p/freiheitsfoo4]] - wurde inzwischen umgewidmet. Der letzte Stand des Inhalts [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/20131214-15-ln-is-pad.pdf | hier als pdf]].
15.12.2013 23:29 Uhr von Unbekannter Autor -
Zeilen 200-208 bearbeitet:
* %width=200px% [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/ln-is-fragebogen-feuer2.jpg | https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/ln-is-fragebogen-feuer2.jpg]] Alternative Volkszählungs-Fragebogen-Verwendung
geändert in:
* %width=200px% [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/ln-is-fragebogen-feuer2.jpg | https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/ln-is-fragebogen-feuer2.jpg]] Alternative Volkszählungs-Fragebogen-Verwendung

!!! Und sonst so

\\

* [[https://twitter.com/glocksee/status/411653907757400064 | Tweet des Tages]]
* [[https://twitter.com/bundesamtfvs | Twitteraccount des Tages]]
* Ein spezieller Dank an R. und p. für die schnelle "Reparatur des Internets" am Freitag nachmittag!!!
15.12.2013 22:03 Uhr von Unbekannter Autor -
Zeilen 174-175 bearbeitet:
Es war ein schönes Wochenende - Vielen Dank an die, die mit dabei waren und so viel mitgeholfen haben!
geändert in:
Es war ein wirklich schönes, gemeinsames Wochenende mit einer Menge an Diskussionen und Gesprächen, Erfahrungsaustausch und Dazulernen - vielen Dank an die, die mit dabei waren und so viel mitgeholfen haben. (Besonders an die, die zum Teil weite Wege zum Wochenende oder gar zur Mahnwache auf sich genommen haben!)
Zeilen 186-188 bearbeitet:
geändert in:
* [[http://freiheitsfoo.de/files/2013/12/Volkszaehlungsurteil-in-leichter-Sprache.pdf | Das Volkszählungsurteil in leichter Sprache, von uns am 15.12.2013 offen "verkündet"]]
* [[http://devianzen.de/Kittner-DerWiderspaenstigenZaehlung.mp3 | Dietrich Kittner: Der Widerspänstigen Zählung (MP3, 44MB!)]]

Zeilen 193-200 bearbeitet:
geändert in:
* %width=200px% [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/ln-is-wegweiser.jpg | https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/ln-is-wegweiser.jpg]] Wegweiser
* %width=200px% [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/ln-is-geburtstagssekt.jpg | https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/ln-is-geburtstagssekt.jpg]] Geburtstags-Sekt
* %width=200px% [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/ln-is-snowden-asyl-poster.jpg | https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/ln-is-snowden-asyl-poster.jpg]] Geburtstagsgeschenk: "Asyl für Snowden"-Poster in A2-Größe :)
* %width=200px% [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/ln-is-mahnwache1.jpg | https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/ln-is-mahnwache1.jpg]] Mahnwache
* %width=200px% [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/ln-is-mahnwache2.jpg | https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/ln-is-mahnwache2.jpg]] Mahnwache
* %width=200px% [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/ln-is-mahnwache3.jpg | https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/ln-is-mahnwache3.jpg]] Mahnwache
* %width=200px% [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/ln-is-fragebogen-feuer1.jpg | https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/ln-is-fragebogen-feuer1.jpg]] Alternative Volkszählungs-Fragebogen-Verwendung
* %width=200px% [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/ln-is-fragebogen-feuer2.jpg | https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/ln-is-fragebogen-feuer2.jpg]] Alternative Volkszählungs-Fragebogen-Verwendung
15.12.2013 20:27 Uhr von Unbekannter Autor -
Zeilen 169-191 hinzugefügt:

!! Nachbetrachtung

\\

Es war ein schönes Wochenende - Vielen Dank an die, die mit dabei waren und so viel mitgeholfen haben!

!!! Materialien

\\

* [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/vz83-87.pdf | Präsentation Rückblick Volkszählung 1983 und die 80er Jahre]]
* [[Sozialdatenschutz | Wiki-Seite zum Sozialdatenschutz]]
* [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/f3-auskunftsersuchen.pdf | Flyer Auskunftsersuchen]]
* [[http://leinelab.de/projekte:steganography | Infos zu Cocos Steganografie-Vortrag]]
* [[http://devianzen.de/f2d-cryptoparty-verschluesselt-mailen.pdf | Heftchen zur Crypto-Party]]
* [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/rfid-zapper-workshop-praes.pdf | Präsentation RFID-Zapper-Workshop]]

!!! Fotos

\\

14.12.2013 14:03 Uhr von Unbekannter Autor -
Zeile 4 hinzugefügt:
Zeilen 24-26 bearbeitet:
\\ [[https://pad.riseup.net/p/freiheitsfoo4 | https://pad.riseup.net/p/freiheitsfoo4]]
geändert in:
\\

[[https://pad.riseup.net/p/freiheitsfoo4 | https://pad.riseup.net/p/freiheitsfoo4]]
14.12.2013 14:02 Uhr von Unbekannter Autor -
Zeilen 20-23 hinzugefügt:

!! Das Pad zur Langen Nacht

\\ [[https://pad.riseup.net/p/freiheitsfoo4 | https://pad.riseup.net/p/freiheitsfoo4]]
10.12.2013 19:36 Uhr von Unbekannter Autor -
Zeilen 15-111 hinzugefügt:
!! Programm-Vorschlag für Samstag

\\

Siehe die aktualisierten Infos [[http://freiheitsfoo.de/2013/11/21/lange-nacht-der-informationellen-selbstbestimmung/ | hier]].

!! RFID-Workshop (Hardware-Selbstverteidigung)

\\

Um effektiv gegen RFID-Funkchips (oft auch als RFIG-"Tags" bezeichnet) vorgehen zu können, braucht man nicht nur einen '''RFID-Zapper''', der den Funkchip funktionsuntüchtig machen kann, sondern auch einen '''RFID-Finder''', also ein Gerät, mit dem man überprüfen kann, ob der Chip nun auch wirklich nicht mehr "funkt".

Wir erklären hier beides:

!!! RFID-Tag-Finder

\\

%rfloat width=200px% [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/Actionday-tagfinder.jpg | https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/Actionday-tagfinder.jpg]]

!!!! Was ist das und wozu?

\\

Mit einem RFID-Tag-Finder kannst du feststellen, ob sich ein funktionierender RFID-Chip der 13,56 MHz-Klasse in seiner Reichweite befindet oder nicht.

Das ist zum Beispiel dafür wichtig, wenn du überprüfen möchtest, ob sich ein (noch) funktionierender Chip in deinem Pass oder sonstwo befindet.

!!!! Was geht damit nicht?

\\

Die 13,56MHz-Chips sind z.B. im E-Reisepass, im E-Personalausweis und in den allermeisten Kundenkarten eingesetzt. Es kann u.U. sein, dass einige der in Textilien verwendeten RFID-Tags einem anderen Frequenzspektrum zugehörig sind (UHF 433 oder 868 MHz). Diese haben dann eine größere Erfassungsreichweite und werden von der hier vorgestellten Platine nicht erfasst.

Ebenfalls kann man mit dieser minimalistischen Schaltung keinerlei Daten aus- oder einlesen. Die Schaltung überprüft lediglich, ob sich ein RFID-Tag ihrer Frequenz in ihrer Erfassungsreichweite befindet oder nicht.

!!!! Selber bauen!

\\

%rfloat width=150px% [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/629px-Rfid-tag-finder-bestellung.jpg | https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/629px-Rfid-tag-finder-bestellung.jpg]]

Für den Tag-Finder gibt es dank der Computerzeitschrift c't eine fertige Platine. Zusammen mit den dafür notwendigen Bauteilen kostet alles zusammen grob 15 Euro, man sollte allerdings fähig sein oder sich zutrauen, SMD-Bauteile zu verlöten.

Einige Leute oder Ortsgruppen (z.B. [https://wiki.vorratsdatenspeicherung.de/Hannover Hannover]) haben fertig aufgebaute Platinen "im Lager" und verleihen diese auf Anfrage gerne aus.

Leider ist es schwierig, im Netz die derzeit aktuelle Bezugsquelle für die notwendig c't-Platine herauszufinden, hier also die Infos für alle:

* [[http://heise.de/-289730 | heise-Artikel mit ausführlicher Beschreibung und Stückliste]]
* Aktuelle Bezugsquelle (Stand Mitte 2012): Der Elektronik-Laden [[http://www.segor.de/ | Segor in Berlin]], sehr nette und fitte Leute dort!
* [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/629px-Rfid-tag-finder-bestellung.jpg | Bild einer Bestellung von 5 Sets Platinen und Bauteilen]], damit es mit den Bestellnummern und so einfacher wird... (Achtung: manche SMD-Bauteile lassen sich nur im 10er Pack bestellen!)

!!! RFID-Zapper

\\

%rfloat width=200px% [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/800px-Rfid-zapper01.jpg | https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/800px-Rfid-zapper01.jpg]]

!!!! Was ist das und wozu?

\\

Will man einen unerwünschten RFID-Tag funktionsunfähig machen, so kann man das mit Hilfe des RFID-Zappers erledigen.

Der Zapper erzeugt für einen sehr kurzen Moment ein sehr hohes elektromagnetisches Feld und falls sich die Antenne eines RFID-Chips in diesem Moment darin befindet und die darin per Induktion übertragene Energie groß genug ist, dann schmilzt die Antenne an ihrer empfindlichsten Stelle (vermutlich Anschluß zum Chip) im Kleinstmaßstab durch, falls nicht gar der RFID-Chip selber eine nicht-reparable Schädigung erfährt.

Danach ist dieser RFID-Tag auf jeden Fall nicht mehr auslesbar und auch nicht mehr reparierbar.

!!!! VORSICHT!

\\

Das Bauen, der Umgang und die Benutzung mit diesen RFID-Zappern ist nichts, was den Regeln des VDE entspricht.

Menschen mit Herzschrittmachern und alle anderen elektronischen Geräte, Schaltungen etc. sollten/müssen sich beim Bauen und Benutzen eines RFID-Zappers auf Entfernung halten, ansonsten:

'''Lebensgefahr / Zerstörungsgefahr'''

!!!! Was geht damit nicht?

\\

Ein RFID-Zapper kann RFID-Tags nur zerstören. Er kann sie weder auslesen noch wieder reparieren.

Einmal zerstört ist mit dem RFID-Tag nichts mehr anzufangen.

!!!! Selber bauen!

\\

Mit ein wenig Fingergeschick und Lötspaß kann man beispielsweise alte ausgediente (Einweg-)Fotoapparate benutzen, um daraus einen RFID-Zapper zu basteln. Hier ein paar Links dazu:

* [[http://events.ccc.de/congress/2005/static/r/f/i/RFID-Zapper_de61.html | 22C3-Anleitung aus 2005]]
* [[https://www.youtube.com/watch?v=c0vZigwn09I | Youtube-Video-Anleitung]]
* [[http://www.runningserver.com/?page=runningserver.content.thelab.rfidzapper | Bauanleitung]]
* [[http://www.extremflug.de/seite098.htm | noch eine Bauanleitung mit Bildern]]

Zeilen 114-115 hinzugefügt:
\\
Zeilen 117-118 hinzugefügt:

\\
03.12.2013 15:16 Uhr von Unbekannter Autor -
Zeilen 13-14 hinzugefügt:
%center% %width=200px% [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/lange-nacht-der-is02.jpg | https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/lange-nacht-der-is02.jpg]]
Zeilen 36-37 gelöscht:

%center% %width=200px% [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/is83-13.png | https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/is83-13.png]]
03.12.2013 14:12 Uhr von Unbekannter Autor -
Zeilen 35-36 hinzugefügt:

%center% %width=200px% [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/is83-13.png | https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/is83-13.png]]
24.11.2013 15:09 Uhr von Unbekannter Autor -
Zeile 55 bearbeitet:
** [[https://www.youtube.com/watch?v=b5oUltI77Kc|Über die Proteste zum Bau der Startbahn West in Frankfurt/Main]]
geändert in:
** [[https://www.youtube.com/watch?v=b5oUltI77Kc|Über die Proteste zum Bau der Startbahn West in Frankfurt/Main (28min)]]
24.11.2013 15:09 Uhr von Unbekannter Autor -
Zeilen 55-56 hinzugefügt:
** [[https://www.youtube.com/watch?v=b5oUltI77Kc|Über die Proteste zum Bau der Startbahn West in Frankfurt/Main]]
** ...
22.11.2013 16:15 Uhr von Unbekannter Autor -
Zeilen 21-22 hinzugefügt:
* Alternatives DNS Root-Server-Netzwerk wie z.B. ORSN
* Nationales VPN oder wie kann P2P seine Kommunikation sichern
21.11.2013 21:22 Uhr von Unbekannter Autor -
Zeile 11 bearbeitet:
%center% xxx
geändert in:
%center% '''[[http://freiheitsfoo.de/2013/11/21/lange-nacht-der-informationellen-selbstbestimmung/ | http://freiheitsfoo.de/2013/11/21/lange-nacht-der-informationellen-selbstbestimmung/]]'''
21.11.2013 20:38 Uhr von Unbekannter Autor -
Zeilen 1-2 hinzugefügt:
%center% %width=600px% [[https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/s20131215langenachtderinformationellenselbstbestimmung01.jpg | https://wiki.freiheitsfoo.de/uploads/Main/s20131215langenachtderinformationellenselbstbestimmung01.jpg]]
Zeilen 15-33 hinzugefügt:
!!!!Wünsche/Vorschläge für Schwerpunkte

* Alg2- bzw. Hartz4-Betroffene und die heutige Praxis der Datensaugens im Schatten der Abhängigkeit vom Amt
* Datenerfassungen und Repressionsmaßnahmen an Fußballfans
* Videoüberwachung
* RFID
* ...

!!!! Mögliche Workshops

* Wir bauen uns einen RFID-Zapper (aus alten Fotoapparaten)
* Motion-Tracking mit Blender (Anonymisierung von Videosequenzen)
* Eine kleine Anwendung von Steganographie (Verstecken von Informationen in Bildern, Listen und anderen Datenformaten)
* ...

!!!!Was kann ich selber dazu beitragen?

* ...

Zeilen 54-72 gelöscht:

!!!!Wünsche/Vorschläge für Schwerpunkte

* Alg2- bzw. Hartz4-Betroffene und die heutige Praxis der Datensaugens im Schatten der Abhängigkeit vom Amt
* Datenerfassungen und Repressionsmaßnahmen an Fußballfans
* Videoüberwachung
* RFID
* ...

!!!! Ideen für Workshops

* Wir bauen uns einen RFID-Zapper (aus alten Fotoapparaten)
* Motion-Tracking mit Blender (Anonymisierung von Videosequenzen)
* Eine kleine Anwendung von Steganographie (Verstecken von Informationen in Bildern, Listen und anderen Datenformaten)
* ...

!!!!Was kann ich selber dazu beitragen?

* ...
21.11.2013 18:39 Uhr von Unbekannter Autor -
Zeilen 4-9 bearbeitet:
!!!!Das Volkszählungsurteil wird 30, und damit auch das Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung.
\\

->
Das werden wir feiern und wir laden alle ein, die Lust haben, mit dabei zu sein.

->
Alle Infos zur Veranstaltung gib es hier:
geändert in:
[+'''Das Volkszählungsurteil wird 30, und damit auch das Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung.'''+]


Das werden wir feiern und wir laden alle ein, die Lust haben, mit dabei zu sein. Alle Infos zur Veranstaltung gib es hier:
21.11.2013 17:45 Uhr von Unbekannter Autor -
Zeile 27 bearbeitet:
* Bewegungen in den 80er Jahren
geändert in:
* Atmosphäre 80er-Jahre
Zeilen 32-33 hinzugefügt:
** [[https://www.youtube.com/watch?v=ouT_vFwEGdw | Hausbesetzerszene in West-Berlin - Der Tod von Klaus-Jürgen Rattay (8min)]]
** Der Brokdorf-Konflikt: [[https://www.youtube.com/watch?v=XFGaDIEsiCk | Wehrt euch (5min)]], [[https://www.youtube.com/watch?v=6CZEieEZWkQ | Brokdorf - ein zweites Wyhl? (3min)]], [[https://www.youtube.com/watch?v=zqdmqonME7s | Atomkraft nein Danke (1976, 3min)]], [[https://www.youtube.com/watch?v=eVavbYAyXfw | Wie alles anfing (3min)]]
Zeilen 43-49 hinzugefügt:
* ...

!!!! Ideen für Workshops

* Wir bauen uns einen RFID-Zapper (aus alten Fotoapparaten)
* Motion-Tracking mit Blender (Anonymisierung von Videosequenzen)
* Eine kleine Anwendung von Steganographie (Verstecken von Informationen in Bildern, Listen und anderen Datenformaten)
19.11.2013 20:24 Uhr von Unbekannter Autor -
Zeilen 9-64 bearbeitet:
!!!!Wann geht es los?
\\

->Der Geburtstag, der 15. Dezember 2013, ist ein Sonntag
. Bei uns geht es aber schon am Samstag vorher los, also genauer gesagt, am {+Samstag, den 14. Dezember 2013 um 14 Uhr+} nachmittags.

!!!!Und wo?
\\

->Hauptsächlich in den Räumen des [[http://leinelab
.de/ | LeineLab]] bzw. der [[https://www.glocksee.org/ | Computerwerkstatt Glocksee]] in Hannover. ([[http://freiheitsfoo.de/treffen/ | Hier steht, wie man da hin findet.]])

!!!!Blicke zurück und nach vorne, Theorie und Praxis
.
\\

->Mit Filmen, Hörspielen, Lesungen, Kurzvorträgen und Diskussionen möchten wir nicht nur einen Blick darauf werfen, was rund um 1983 vor sich gegangen ist, wir wollen an einigen konkreten Beispiel zeigen und besprechen, wie es heute mit der informationellen Selbstbestimmung ausieht und wohin die Reise im Angesicht der Snowden-Enthüllungen gehen
kann. Aber wir wollen neben aller Theorie auch praktisch werden.

!!!!Das Programm. Ein Programm?
\\

->Wie von früheren Sommertreffen gewohnt, soll unser Treffen nicht nur prominenzbefreit, kostenlos und offen sein, sondern auch im Ablauf flexibel bleiben. Das folgende Programmschema ist daher nicht mehr als ein grober Rahmen, der von allen gefüllt und belebt wird, die dabei sind uns sich mit ihren jeweils eigenen Kenntnissen und Interessen einbringen können:

!!!!Samstag, 14
.12.2013
\\

->'''14:00 - 16:00 Der Blick zurück
.''' Volkszählung und Bürgerbewegungen in den 1980er Jahren und danach

->'''16:00 - 18:00 Und jetzt?''' Inforamtionelle Selbstbestimmung heute. Beispiele aus eigenen Erfahrungen, Gespräche. U.a. möglich: Wie erleben Hartz-4-Betroffene, Fußballfans oder politisch engagierte Menschen die Realität der informationellen Selbstbestimmung?

->'''18:00 - 20:00 Grundrechte beleben, praktisch werden!''' Wir zeigen verschiedene Möglichkeiten auf, die informationelle Selbstbestimmung mit Leben zu erfüllen: Auskunftsersuchen, Informationsfreiheitsanfragen, praktischer Umgang mit Videoüberwachung erklären und machen.

->'''20:00 - 23:30 Crypto-Party.''' Mit Hilfe von freundlichen Leuten aus dem [[http://leinelab.de/ | LeineLab]] erklären und lernen wir, wie man E-Mails GPG-verschlüsseln kann. Bitte bringt euren eigenen Rechner mit, falls möglich. Es gibt keine dummen Fragen und selbstverständlich darf auch alles andere gefragt und diskutiert werden.

->'''23:30 - 0:30 Reinfeiern!'''

->'''0:30 - ... Wie es weitergeht.''' Wir diskutieren über die aktuellen Entwicklungen und versuchen, ein gemeinsames Manifest mit all dem, was uns bewegt und was uns wichtig scheint, zu erarbeiten.

!!!!Sonntag, 15.12.2013
\\

->'''13:00  Öffentlich werden.''' Wir treffen uns in der Innenstadt, um dort das Manifest und ggf. weiteres zu "verkünden" und unser Recht auf informationelle Selbstbestimmung zu praktizieren. Inklusive einer symbolischen öffentlichen Verbrennung eines Original-Volkszählungs-Fragebogens oder sonstiger kreativer sinnvoller Verwertung solcher oder ähnlicher Dokumente. Genaueres wird gemeinsam vor Ort überlegt und besprochen.

!!!!Essen und Trinken
\\

->Wir machen uns nicht viel Mühe und Aufwand damit. Aber es gibt jede Menge alkoholfreie Getränke (Premium-Cola, Spezi, mehrere Mate-Sorten, Wostok-Brausen, Loscher-Apfel-Kirsch-Saft, Tee und Kaffee) zu Spottpreisen und zur Selbstbedienung steht eine Friteuse bereit, dazu Bio-Kartoffeln zum Selberschnippeln und selbstgemachter Bio-Ketchup. Wenn ihr wollt, bringt einfach das mit, was ihr sonst noch mögt und mit anderen teilen möchtet.

!!!!Anmeldung?
\\

->Nicht nötig. Einfach kommen und mitmachen. Jede und jeder ist willkommen. :)

!!!!Fragen?
\\

->Gibt es immer ... dann einfach [[http://freiheitsfoo.de/kontakt/ | bei freiheitsfoo melden]].

\\
geändert in:
->Alle Infos zur Veranstaltung gib es hier:

%center% xxx

!! Platz zu Mitmachen bzw
. für Links und Vorschläge

!!!!Materialien im Netz zur Gestaltung des Samstags

''' Videos '''

* Volkszählung früher
** [[https://www
.youtube.com/watch?v=qwoXHhrQuvw | ein paar O-Töne und Bilder von Werbungen für alte Volkszählungen (ca. 5 min)]]
** [[https://www.youtube.com/watch?v=D9oB6qk9sLo | Eindrücke von 1987 (ca. 10 min)]]
**
[[https://www.youtube.com/watch?v=zvLjBuqsk8I | IBM und die Volkszählungen in NS-Deutschland (nur kurz, knapp 1 min)]]
** ...
* Volkszählung 2011
** [[https://www
.youtube.com/watch?v=NFdoKqrEj2Y  | Infoclip AK Zensus (ca. 5 min)]]
** ...
* Bewegungen in den 80er Jahren
** [[https://www.youtube.com/watch?v=krONEgt2x9g | Bonner Hofgartendemo zum NATO-Doppelbeschluss 10.10.1982 (15 min)]]
** [[https://www.youtube.com/watch?v=AjCYE18UVhQ | Trailer "Die bleierne Zeit" 1981 (3 min)]]
** [[https://www.youtube.com/watch?v=bdnTXiiyedk | Trailer "Die verlorene Ehre der Katharina Blum - oder: Wie Gewalt entsteht und wohin sie führen
kann (3 min)]]
** [[https://www.youtube.com/watch?v=FgB3S2ZlsQw | Trailer "23 - Nichts ist, wie es scheint"]]
* ...
** ...

!!!!Wünsche/Vorschläge für Schwerpunkte

* Alg2- bzw. Hartz4-Betroffene und die heutige Praxis der Datensaugens im Schatten der Abhängigkeit vom Amt
* Datenerfassungen und Repressionsmaßnahmen an Fußballfans
* Videoüberwachung
* RFID
* ...

!!!!Was kann ich selber dazu beitragen?

*
...
16.11.2013 20:06 Uhr von Unbekannter Autor -
Zeilen 1-64 hinzugefügt:
!!Die Lange Nacht der informationellen Selbstbestimmung
\\

!!!!Das Volkszählungsurteil wird 30, und damit auch das Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung.
\\

->Das werden wir feiern und wir laden alle ein, die Lust haben, mit dabei zu sein.

!!!!Wann geht es los?
\\

->Der Geburtstag, der 15. Dezember 2013, ist ein Sonntag. Bei uns geht es aber schon am Samstag vorher los, also genauer gesagt, am {+Samstag, den 14. Dezember 2013 um 14 Uhr+} nachmittags.

!!!!Und wo?
\\

->Hauptsächlich in den Räumen des [[http://leinelab.de/ | LeineLab]] bzw. der [[https://www.glocksee.org/ | Computerwerkstatt Glocksee]] in Hannover. ([[http://freiheitsfoo.de/treffen/ | Hier steht, wie man da hin findet.]])

!!!!Blicke zurück und nach vorne, Theorie und Praxis.
\\

->Mit Filmen, Hörspielen, Lesungen, Kurzvorträgen und Diskussionen möchten wir nicht nur einen Blick darauf werfen, was rund um 1983 vor sich gegangen ist, wir wollen an einigen konkreten Beispiel zeigen und besprechen, wie es heute mit der informationellen Selbstbestimmung ausieht und wohin die Reise im Angesicht der Snowden-Enthüllungen gehen kann. Aber wir wollen neben aller Theorie auch praktisch werden.

!!!!Das Programm. Ein Programm?
\\

->Wie von früheren Sommertreffen gewohnt, soll unser Treffen nicht nur prominenzbefreit, kostenlos und offen sein, sondern auch im Ablauf flexibel bleiben. Das folgende Programmschema ist daher nicht mehr als ein grober Rahmen, der von allen gefüllt und belebt wird, die dabei sind uns sich mit ihren jeweils eigenen Kenntnissen und Interessen einbringen können:

!!!!Samstag, 14.12.2013
\\

->'''14:00 - 16:00 Der Blick zurück.''' Volkszählung und Bürgerbewegungen in den 1980er Jahren und danach

->'''16:00 - 18:00 Und jetzt?''' Inforamtionelle Selbstbestimmung heute. Beispiele aus eigenen Erfahrungen, Gespräche. U.a. möglich: Wie erleben Hartz-4-Betroffene, Fußballfans oder politisch engagierte Menschen die Realität der informationellen Selbstbestimmung?

->'''18:00 - 20:00 Grundrechte beleben, praktisch werden!''' Wir zeigen verschiedene Möglichkeiten auf, die informationelle Selbstbestimmung mit Leben zu erfüllen: Auskunftsersuchen, Informationsfreiheitsanfragen, praktischer Umgang mit Videoüberwachung erklären und machen.

->'''20:00 - 23:30 Crypto-Party.''' Mit Hilfe von freundlichen Leuten aus dem [[http://leinelab.de/ | LeineLab]] erklären und lernen wir, wie man E-Mails GPG-verschlüsseln kann. Bitte bringt euren eigenen Rechner mit, falls möglich. Es gibt keine dummen Fragen und selbstverständlich darf auch alles andere gefragt und diskutiert werden.

->'''23:30 - 0:30 Reinfeiern!'''

->'''0:30 - ... Wie es weitergeht.''' Wir diskutieren über die aktuellen Entwicklungen und versuchen, ein gemeinsames Manifest mit all dem, was uns bewegt und was uns wichtig scheint, zu erarbeiten.

!!!!Sonntag, 15.12.2013
\\

->'''13:00  Öffentlich werden.''' Wir treffen uns in der Innenstadt, um dort das Manifest und ggf. weiteres zu "verkünden" und unser Recht auf informationelle Selbstbestimmung zu praktizieren. Inklusive einer symbolischen öffentlichen Verbrennung eines Original-Volkszählungs-Fragebogens oder sonstiger kreativer sinnvoller Verwertung solcher oder ähnlicher Dokumente. Genaueres wird gemeinsam vor Ort überlegt und besprochen.

!!!!Essen und Trinken
\\

->Wir machen uns nicht viel Mühe und Aufwand damit. Aber es gibt jede Menge alkoholfreie Getränke (Premium-Cola, Spezi, mehrere Mate-Sorten, Wostok-Brausen, Loscher-Apfel-Kirsch-Saft, Tee und Kaffee) zu Spottpreisen und zur Selbstbedienung steht eine Friteuse bereit, dazu Bio-Kartoffeln zum Selberschnippeln und selbstgemachter Bio-Ketchup. Wenn ihr wollt, bringt einfach das mit, was ihr sonst noch mögt und mit anderen teilen möchtet.

!!!!Anmeldung?
\\

->Nicht nötig. Einfach kommen und mitmachen. Jede und jeder ist willkommen. :)

!!!!Fragen?
\\

->Gibt es immer ... dann einfach [[http://freiheitsfoo.de/kontakt/ | bei freiheitsfoo melden]].

\\
Bearbeiten - Versionen - Druckansicht - Aktuelle Änderungen - Suchen
Zuletzt geändert am 25.08.2015 23:46 Uhr