Aktuelle Änderungen - Suchen:

Wichtige Seiten

Hilfestellungen

Externe Links

Alle Inhalte dieses Wikis, soweit nicht anders angegeben, unter Creative Commons CC-BY-SA

EmpfehlenswerteBrowser-Addons

Inhaltsverzeichnis (hide)

  1.   1.  Worum geht es?
  2.   2.  Einleitende Hinweise
  3.   3.  Firexfox-Add-ons

1.  Worum geht es?


Ein Add-on (auch: "Addon") ist eine Erweiterung für ein Programm (eine Software) oder für ein Gerät (Hardware), die das Programm bzw. das Gerät um eine neue Funktion erweitert. An dieser Stelle soll es um nützliche und sinnvolle Erweiterungen für den Browser Firefox gehen.

2.  Einleitende Hinweise


Anbei eine unvollständige Liste von Browser-Add-ons, die aus verschiedensten Gründen installieren und genutzt werden sollten. Die komplette Bedienungsanleitung findet man beim jeweiligem Hersteller der Add-ons.

Es kann bei der Verwendung zu Problemen beim Anzeigen/Nutzen von Webseiten kommen, beispielsweise Login-Probleme oder das aufgerufene Elemente nicht angezeigt werden. In so einem Fall hilft das gezielte deaktiveren des jeweiligen Add-ons, um die Probleme zu vermeiden.

Zum Suchen und Installieren kann man die Add-ons im Add-on-Bereich des Browser suchen. Es wird empfohlen, regelmäßig nach Kritiken über die aufgeführten Add-ons zu suchen.

3.  Firexfox-Add-ons


Name des Add-onsBeschreibung
Adblock EdgeBlockiert Werbungen und wird als bessere Alternative zu Adblock Plus angesehen, da Adblock Plus nach Berichten zu folge gegen Bezahlung gezielt Werbungen durchlässt.
Adblock PlusBlockiert erfolgreich Werbungen. Ist allerdings nicht ganz unumstritten: http://www.sueddeutsche.de/digital/browsererweiterung-in-der-kritik-wie-adblock-plus-mit-werbung-geld-verdient-1.1715051 & http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bericht-Google-soll-Millionen-an-Adblock-Plus-gezahlt-haben-2103567.html
AnonymoxEin Proxie für das alltägliche Surfen (siehe aber auch Tor Browser Bundle).
Better PrivacyBlockiert sogenannte Flash- und Langzeit-Cookies.
Calomel SSL ValidationDas Add-on "Calomel SSL Validation" zeigt mittels eines einfachen Symbols, wie sicher oder unsicher eine SSL- bzw. TLS-Verbindung ist. Wichtig zu wissen: Das Schlüsselpaar sollte asymmetrisch generiert werden. Es sollte am besten "PFS" zur Verschlüsselung gewählt werden. Das RC4-Verfahren gilt spätestens seit Snowden als unsicher, da die NSA RC4 in Echtzeit entschlüsseln könne (http://www.heise.de/security/meldung/NSA-entschluesselt-Webserver-Daten-angeblich-in-Echtzeit-2041383.html). Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat am 13.11.2013 dazu eine Pressemitteilung (https://www.bsi.bund.de/DE/Presse/Kurzmitteilungen/Kurzmit2013/Mindeststandard_TLS_1_2_Web-Seiten_des_BSI_13112013.html) veröffentlicht. Die Technische Richtlinie dazu: https://www.bsi.bund.de/SharedDocs/Downloads/DE/BSI/Publikationen/TechnischeRichtlinien/TR02102/BSI-TR-02102-2_pdf.pdf?__blob=publicationFile Hinweis: Wie man RC4 in Firefox deaktiviert, kann man unter anderem hier sehen: http://zweitaktpirat.de/2013/11/08/unsichere-rc4-verschlusselung-aus-seinem-browser-entfernen/ ... Sollte ein Server keine Alternative zu RC4 anbieten, wird gar keine Seite angezeigt!
Cert Viewer PlusErweitert die Möglichkeit X.509-Zertifikate zu betrachten (etwa im PEM-Format), diese zu speichern und die Fingerprints zu kopieren.
Certificate Patrol"Dein Web-Browser vertraut vielen Zertifikationsautoritäten (CAs), welche wiederrum noch mehr Sub-CAs vertrauen. Legitim digital signierte Zertifikate können von irgendwo herkommen. Dieses Add-on hilft Dir den Überblick zu behalten."
DisconnectBlockiert ähnlich wie Ghostery dienste im Hintergrund. Ist aber kompatibel mit anderen ähnlichen Addons (wie in diesem Fall Ghostery).
FlashblockBlockiert Flash-Anzeigen. Ersetzt die Animation/Flim/Flash-Datei durch einen Play-Knopf, womit man diese manuell abspielen lassen kann.
GhosteryZeigt Dienste die im Hintergrund laufen an. Ghostery kann die Dienste auch blockieren, allerdings muss dies manuell in den Einstellungen aktiviert werden. Kritik: Wenn die "Data sharing"-Option eingeschaltet ist, werden Daten anonymisiert (angeblich) zum Hersteller gesendet, die widerrum damit Geld verdienen. http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kritik-an-Werbeblocker-Ghostery-1890879.html
HTTPS EverywhereÜberprüft bei einem Verbindungsaufbau, ob die gewünschte Domain auch gesichert über SSl zu erreichen ist. Wenn ja, wird die Verbindung automatisch gesichert (HTTP zu HTTPS). Leider werden nicht alle Firefox-Versionen unterstüzt.
HTTP-User-Agent-CleanerLöscht bzw. generiert zufällige Werte für den HTTP-User-Agent-Header. In dem Header sind PC-System bezogene Daten drin wie beispielsweise der genutzte Browser, das Betriebssystem etc.
Modify HeadersErmöglicht es den HTTP request header zu verändern, zu filtern oder zu ergänzen. So kann man geladenen Seiten eine andere Browser-Identität vortäuschen und seinen Browser-Fingerprint modifizieren.
No Script"No Script erlaubt das Ausführen von JavaScript, Java (und anderen Plugins) nur bie vertrauenwürdigen Domains Ihrer Wahl." Durch das hinzufügen von bestimmten Domains auf die Positiv-Liste können gezielt JavaScript, Java und andere Plugins erlaubt werden. Bietet Schutz vor den Sicherheitslücken der Plugins.
RefControlBietet die Möglichkeit, den Referer zu manipulieren/blockieren. Dadurch sieht ein Webseiten-Betreiber nicht, von welcher Webseite aus man kommt. Nach dem installieren wird der Referer allerdings noch mitgesendet. Dies muss manuell in den Optionen umgestellt werden.
RequestPolicyMacht es möglich Cross-Sight Requests zu kontrollieren und einzuschränken. So kann man sich vor Attacken, etwa Cross-Sight Request Forgery (CSRF) schützen, Tracking unterbinden oder einfach verhindern, dass Inhalte von bestimmten dritten Servern geladen werden.
Tor Browser BundleDas Bundle ist eine Kombination vom Tor-Netzwerk und Firefox. Dient auch nach dem Snowden-Sommer als relativ sicher (NSA: "tor sucks!"). https://www.torproject.org/projects/torbrowser.html.en
User Agent SwitcherHiermit kann man manuell den User-Agent-Bereich ändern (siehe auch HTTP-User-Agent-Cleaner).
Bearbeiten - Versionen - Druckansicht - Aktuelle Änderungen - Suchen
Zuletzt geändert am 01.05.2014 16:16 Uhr