Aktuelle Änderungen - Suchen:

Wichtige Seiten

Hilfestellungen

Externe Links

Alle Inhalte dieses Wikis, soweit nicht anders angegeben, unter Creative Commons CC-BY-SA

Vodafone-Widerspruch

1.  Was ist los hier?


Im September 2016 kündigte der Telefonica-Konzern an, Bewegungsdaten seiner Nutzen anonymisiert zu verwerten, also zu verkaufen.

Im Wissen darum, dass eine "echte", d.h. wirksame Anonymisierung von personenbezogenen Daten in vielen Fällen nicht oder nur sehr aufwendig durchzuführen ist und in diesem Fall vermutlich praktisch unmöglich sein dürfte, raten wir dazu, dieser Datennutzung zu widersprechen.

Bald erfuhren wir: Gleiches betreibt auch die Telekom!

Und was ist mit Vodafone, dem dritten der drei großen Mobilfunkdienstanbieter in Deutschland?


2.  Vodafone-Subprovider-Übersicht


Unter dem Dach des Vodafone-Konzerns verbergen sich eine Reihe mehr oder weniger bekannter Mobilfunk-Dienstleister, unter anderem:

  • BILDmobil
  • discoTel
  • EDEKA Mobil
  • Fyve
  • Lidl Connect
  • Mediamarkt-Saturn
  • McSIM
  • mobi
  • otelo
  • ProSieben
  • Rossmann mobil
  • RTL Net


3.  Widersprechen


... ist in diesem Fall nicht nötig, sofern man der Auskunft der Vodafone-Pressestelle Glauben schenkt:

"Vodafone unterhält bzw. betreibt keine wie von Ihnen geschilderte oder ähnliche Datenanalyse und/oder -vermarktung."


4.  28.9.2016 - Presseanfrage an Vodafone


Sehr geehrte Damen und Herren,

wie Sie vermutlich wissen, stand die Telefonica-Konzerngruppe in den vergangenen Tagen in der Kritik aufgrund Ihrer Ankündigung, Kundendaten - u.a. Verkehrsdaten - der Telefonica-Mobilfunk-Sparte nach Anonymisierung aufzubereiten und entsprechende Analyseergebnisse zu verkaufen.

Auch die Telekom arbeitet auf diese Art und Weise mit den Kundendaten.

Unsere Fragen an Sie zu diesem Komplex:

1.) Betreibt auch der Vodafone-Konzern eine solche oder ähnliche Datenanalyse und/oder -vermarktung?

Falls ja:

2.) Wo kann man als Kunde der Telefkom Details hierzu erfahren?

3.) Welche Mobilfunkanbieter bzw. -subanbieter der Telekom nutzen die Kundendaten in dieser Form?

4.) Wo gibt es für die Kunden von Vodafone die Möglichkeit, dieser Datennutzung zu widersprechen bzw. diese zuzulassen (Opt-Out, Opt-In)?

5.) Nach welchem Verfahren wird die Anonymisierung der Kundendaten durchgeführt?

6.) Welcherart Daten bzw. Datenanalysen werden verkauft und an wen?

7.) Welche Dienste der Vodafone-Konzerngruppe sind von einer Verwertung solcher Daten betroffen? Anders: Geht es nur um die Daten der Mobilfunkkunden oder auch darüber hinaus?

Vielen Dank für Ihre Mühe und viele gute Grüße,


5.  29.9.2016 - Antwort von Vodafone


(...)

Vodafone unterhält bzw. betreibt keine wie von Ihnen geschilderte oder ähnliche Datenanalyse und/oder -vermarktung.

Sollten Sie noch Rückfragen haben, stehe ich Ihnen hierzu gerne zur Verfügung.

Viele Grüße


Bearbeiten - Versionen - Druckansicht - Aktuelle Änderungen - Suchen
Zuletzt geändert am 29.09.2016 23:33 Uhr